Féerie d'une Nuit am 23. August 2014

09.06.2014 02:07

Ein ganz besonderes Treffen findet in der Welschschweiz gegen Ende des Sommers statt, immer mit einem optimal platzierten zunehmenden Mond am Abendhimmel: Im Signal de Bougy, etwas nach Lausanne Richtung Genf.

Auf dem Platz herrscht jeweils eine ganz besondere Stimmung, es kommen bis 1500 Personen im Verlauf der Nacht, trotzdem geht es ruhig und so über die Bühne, dass es allen Beteiligten wohl ist. Das Rahmenprogramm enthält Aktivitäten für Kinder, eine spannende Ausstellung und tolle Vorträge, so dass sich die Anfahrt auch bei Schlechtwetter lohnt. Nicht-astronomisch-Interessierte können sich im Park bei ausgezeichneter Infrastruktur wunderbar erholen.